Unser Material

Neben dem Know-How unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verarbeitung ist reine Schafwolle die wichtigste Zutat für unser Produkt.

Schafwolle ist eine tierische Naturfaser, ein nachwachsender Rohstoff, der seit Jahrtausenden von Menschen verarbeitet wird.

Wir verarbeiten ausschließlich 100% Schafwolle.

Die Reise des größten Teils unseres Rohstoffs beginnt in Geelong im australischen Bundesstaat Melbourne. Die dortigen Merinos sind für die Feinheit ihrer Wolle bekannt und auf dem Weltmarkt geschätzt. Merinowolle ist sehr langfasrig und hat aufgrund dessen ausgezeichnete Filzqualitäten.

Die Rohwolle wird von ausgewählten Spinnereien in der Europäischen Union verarbeitet und als Streichgarn in verschiedenen Farb-Melierungen und Ausspinnungen geliefert.

Unsere Strickmodelle werden dann in diesen Qualitäten gemustert und sorgen dafür, dass wir unseren nachhaltigen Qualitätsanspruch und besten Tragekomfort erreichen. Den für die Fertigung an den Strick- und Nähmaschinen nötigen Strom beziehen wir klimafreundlich von den Elektrizitätswerken Schönau.